Doc-db Qualitätsmanagement
 

Workflow-Server

Der Workflow-Server liefert die nötige Funktionalität zur Abarbeitung frei definierter Prozesse. Er ist PetriNet-Standard-konform. Der durch ihn zur Funktion gebrachte Workflow im Doc-db-System stellt ein mächtiges Werkzeug zur Definition und Kontrolle (Kennzahlbildung, Wiedervorlage) von Geschäftsprozessen und zur freien Definition der Dokumentenlenkung dar.

Funktionen

  • Abarbeitung komplexer Workflow-Definitionen
  • Generierung von Kennzahlen
  • Verteilung von Benutzeraufgaben
  • Dokumentenlenkung
  • Wiedervorlage-Mechanismen
  • Ausführen benutzerdefinierter Funktionalitäten

Technologie

  • Multithreaded
  • Foreign-Function-Interface
  • Durch reines Bekanntmachen (Deklaration) von Funktion und Bibliothek beim Workflow-Server ist dieser in der Lage, Fremdfunktionen automatisch auszuführen
  • Load-Balancing-Features
  • PetriNet-Standard

Plattformen

  • Windows (ab Windows 2000)
  • LINUX [Quartal 1/2008]

[Kennzahlen verfügbar ab 4. Quartal 2007]